Weltwärts Bewerbung


entdeckungsfreudiger Schüler möchte sein FSJ spannend gestalten, viel lernen und seine Lebensfreude weitergeben

Anrede
Herr
Name
Nur für Träger sichtbar!
Alter
17
Geburtstag
Nur für Träger sichtbar!
Telefon
Nur für Träger sichtbar!
Handy
Nur für Träger sichtbar!
E-Mail
Nur für Träger sichtbar!
Adresse
Nur für Träger sichtbar!

Selbstbeschreibung

Hi ich bin Tom, ich mache bald mein Abitur und dann ist es auch schon so weit. Uns stehen fast alle Türen offen und es ist nicht leicht sich beruflich zu orientieren oder auch erstmal eine grobe Richtung einzuschlagen. Ich habe mich vor Kurzem dafür entschieden, vorerst ein Jahr im Ausland zu verbringen. Ich möchte anderen Menschen helfen, mit ihnen lachen und Spaß haben.
Ich möchte mich selbst in diesem freiwilligem Jahr besser kennen lernen und viel erleben. Mich treibt allein der Gedanke an, Einsicht in andere Kulturen zu bekommen und von Anderen zu lernen.
In der Schule habe ich seit der 10ten Klasse Spanisch im Unterricht und hätte daher auch große Lust meine Sprachkenntnisse in diesem Gebiet weiter auszubauen. Neben der Freude an verschiedene Sprachen, spielt für mich auch Sport eine große Rolle. Ich liebe es beim Sport im Team zu spielen, mit Freunden und Familie Zeit zu verbringen.
Generell denke ich, dass ich ein sehr lebensfroher Mensch bin, der noch viel erleben möchte. Ich stehe daher bei einem solchem FSJ dem interkulturellen Austausch und den sozialen Aspekt sehr positiv gegenüber.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
gute Englischkenntnisse, Spanisch Schulkenntnisse ab Kl. 10

Projektwunsch

Teilnahme
ab 2020 bis 2020 möglich
Arbeitsbereich
mit Kindern, Naturschutz, Kultur / Sport, mit Tieren
Wunschland
Peru, Südafrika, Uganda, Venezuela, Botsuana, Chile, Costa Rica, Guatemala, Indonesien, Kolumbien