Weltwärts Bewerbung


OFEN FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT

Anrede
Frau
Name
Nur für Träger sichtbar!
Alter
17
Geburtstag
Nur für Träger sichtbar!
Telefon
Nur für Träger sichtbar!
Handy
Nur für Träger sichtbar!
E-Mail
Nur für Träger sichtbar!
Adresse
Nur für Träger sichtbar!

Selbstbeschreibung

Ich denke dass mich ein Auslandsjahr einfach sehr viel weiter bringen wird. Mit meiner Familie war ich schon oft unterwegs aber bei diesen Urlauben stand immer der Urlaub die Entspannung der Spaß im Vordergrund. Jetzt möchte ich mich bewusst auf etwas Neues einlassen ohne dabei zu viele Erwartungen zu haben. Mich auf die Menschen, die andere Kultur, die wahrscheinlich ganz andere Denkweise einzulassen die mich dort, wo auch immer ich auch hingehe, vermutlich erwarten wird. Mit spielt natürlich auch der Gedanke ein wenig helfen zu können, auch wenn ich damit nicht die Welt verändere kommt es wenigstens zu einem Austausch.
Ich selber bin jetzt gerade in der 12 angekommen nicht mal ein Jahr vor dem finalen Abschluss, der mich plötzlich aus dem Nichts in eine Welt ohne die mir Halt gebende Strukturen wirft. Ich freue mich darauf, seit meine Schwester vor 4 Jahren selbst ihr Abitur abgeschlossen hat und dann für 6 Monate nach Tansania gereist ist, um dort in einem Kinderheim aus zu helfen, träume ich davon es ihr gleich zu tun. Mir ist es relativ egal wo ich dabei letztendlich lande, (zwar will ich ungern fliegen aufgrund des CO2 Ausstoßes) dennoch reizt mich Asien besonders (sehr kleine Auswahl) einfach weil ich gefühlt nichts darüber weiß und das mein Interesse nur noch steigert.
So nun aber zu meinen Interessen.
Also Lieblingsschulfächer...mh ich glaube Kunst, Mathe(beides meine LKs), Geschichte und Sport. In meiner sonstigen Freizeit turne ich (4*die Woche), zeichne, schwimme, klettere ich gerne oder genieße das Zusammen sein mit meiner Familie, Freunden oder einsam ein gutes Buch.
Nebenbei konnte Ich auch schon ein bisschen pädagogische Erfahrung sammeln, seit diesem Jahr trainiere ich ehrenamtlich eine Gruppe von 10 Mädels im Kunstturnen und habe zusätzlich noch zwei Nachhilfe Schüler in Mathe. Außerdem bin ich gerade dabei meine Trainer-C-Geräteturnen-Lizenz zu machen, wo der Umgang mit Kindern auch eine große Rolle spielt.
Ich hoffe das klärt zu mindestens ein bisschen mich und wie ich zu einem freiwilligen Auslandsjahr stehe.
Bis dahin!
Lara

Führerschein
nicht vorhanden
Sprachkenntnisse
sehr gute Englisch Kenntnisse (Cambridge certificate-C1-advanced english speaking)

Projektwunsch

Teilnahme
ab 2020 bis 2020 möglich
Arbeitsbereich
mit Kindern, Menschenrechte, medizinische Hilfe, mit Erwachsenen, mit Behinderten, mit Senioren, Landwirtschaft, Naturschutz, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten, mit Tieren
Wunschland
Malawi, Mongolei, Nepal, Thailand, China, Indien, Iran