Weltwärts Bewerbung


engagierte Abiturientin sucht Freiwilligendienst im Ausland (Sommer 2020)

 Bewerbung
Anrede
Frau
Name
Nur für Träger sichtbar!
Alter
18
Geburtstag
Nur für Träger sichtbar!
Telefon
Nur für Träger sichtbar!
Handy
Nur für Träger sichtbar!
E-Mail
Nur für Träger sichtbar!
Adresse
Nur für Träger sichtbar!

Selbstbeschreibung

Ich würde gerne einen Freiwilligendienst machen, da ich schwächere Gesellschaften unterstützen, sowie bereichern möchte und denke, dass ich auch persönlich an meinen Erfahrungen und Erlebnissen wachsen werde, da ich eine längere Zeit ganz andere Kulturen, Traditionen, Sprachen, Lebensumstände und Menschen kennenlernen darf und auch lerne selbstständiger zu sein. Ich freue mich darauf neue Kontakte zu knüpfen und hoffe nach dem Freiwilligendienst besser verstehen zu können, wie sich Menschen in Entwicklungsländern fühlen, die politisch instabiler sind als Industrieländer.

In meiner Freizeit bin ich ehrenamtlich als Lesepatin aktiv und bringe somit einem Jungen aus einer syrischen Flüchtlingsfamilie die deutsche Sprache näher. Mir bereitet es eine riesige Freude zu bemerken, dass der Junge immer mehr Fortschritte macht und die Familie ihre Dankbarkeit ausstrahlt. Darüber hinaus singe ich im Chor, wo es besonders wichtig ist, teamfähig und flexibel zu sein. Außerdem helfe ich an Wochenenden in einem Restaurant aus. Da ich ständig im Kontakt zu Gästen stehe, weiß ich wie relevant es ist freundlich, geduldig und kommunikativ zu sein.

Zur Zeit besuche ich die gymnasiale Oberstufe einer Berufsschule, an der ich voraussichtlich im Sommer 2020 das Vollabitur absolvieren werde. Meine Lieblingsfächer sind Psychologie, Deutsch und Ernährungswissenschaften.

Ich habe mich bezüglich des Freiwilligendienstes auf kein spezifisches Land oder keinen speziellen Kontinent festgelegt und bin zunächst für jede Anfrage offen. Gerne würde ich hilfsbedürftige Menschen unterstützen. (Kinder, Erwachsene) Vorstellen könnte ich mir zum Beispiel in einer Schule oder einem Waisenheim tätig zu werden, aber auch Freizeitaktivitäten anzubieten. Da ich naturwissenschaftlich sehr interessiert bin, fände ich medizinische Hilfe außerdem optimal.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
Englisch (B2) Französisch (A2)

Projektwunsch

Teilnahme
ab 2020 bis 2021 möglich
Arbeitsbereich
mit Kindern, Menschenrechte, medizinische Hilfe, mit Erwachsenen, Naturschutz, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten
Wunschland
Argentinien, Kroatien, Kuba, Kuwait, Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marokko, Marshallinseln, Mauretanien, Mauritius, Mayotte, Mazedonien, Mexiko, Mosambik, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montserrat, Namibia, Nepal, Australien, Neuseeland, Nicaragua, Niger, Nigeria, Bahamas, Norwegen, Palau, Palästina, Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Portugal, Puerto Rico, Ruanda, Rumänien, Russland, Saint Lucia, Bangladesch, Sambia, Samoa, San Marino, Schweden, Schweiz, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, Südkorea, Südafrika, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tschad, Tschechien, Tunesien, Türkei, Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA, Vatikan, Venezuela, Vietnam, Weißrussland, Zentralafrikanische Republik, Simbabwe, Zypern, Ägypten, Serbien, Simbabwe, Sâo Tomé und Principe, St. Helena, St. Vincent und die Grenadinen, Montenegro, Salomonen, Bolivien, Brasilien, Bulgarien, China, Costa Rica, Algerien, Dom. Republik, Ecuador, Elfenbeinküste, Eritrea, Estland, Andorra, Fidschi, Finnland, Frankreich, Französisch-Polynesien, Gabun, Gambia, Georgien, Angola, Ghana, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Großbritannien - UK, Grönland, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guinea, Anguilla, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Antarktis, Irland, Island, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kenia, Kokosinseln, Kolumbien