Weltwärts Bewerbung


engagierte Schülerin mit psychologischem Grundwissen, sucht eine interessante FSJ Stelle, um in Kontakt mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu treten.

Anrede
Frau
Name
Nur für Träger sichtbar!
Alter
19
Geburtstag
Nur für Träger sichtbar!
Telefon
Nur für Träger sichtbar!
Handy
Nur für Träger sichtbar!
E-Mail
Nur für Träger sichtbar!
Adresse
Nur für Träger sichtbar!

Selbstbeschreibung

Mein Interesse für Freiwilligen Arbeit verspürte ich recht früh. Als wir uns in der Schule für unser erstes Praktikum umschauen sollten, wollte ich mir auf jeden Fall eine Stelle aussuchen, in der ich in Kontakt mit Kindern treten werde.Daraufhin verbrachte ich mein Praktikum in einem Kindergarten. Dort habe ich unglaublich viel mitgenommen und konnte so einiges im Umgang mit Kindern lernen. In der 10. Klasse wählte ich das Fach Psychologie und merkte schnell, dass es mir unheimlich gut liegt und mir die Vorstellung von Arbeit in diesem Bereich äußerst gefallen würde. Aus diese Gründen entschied ich mich dafür, mein weiteres Praktikum an einer Schule zu machen, in der sich ausschließlich Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen oder Traumata befinden. Mein bis dahin gelerntes Grundwissen konnte ich dort gut umsetzen und neu gelerntes schnell verstehen und in Taten umsetzen. Nach diesen zwei Praktika habe ich gemerkt, dass mir die Arbeit im sozialen Bereich unheimlich viel Spaß macht und liegt. Außerdem finde ich, dass ich diese besondere Einfühlsamkeit habe den man im Umgang mit sozial schwachen Kindern haben muss. In meinem Praktikum habe ich gemerkt, wie unterschiedlich und individuell jedes Kind ist. Dementsprechend brauch jedes Kind eine andere Art von Umgang, die ich recht schnell erkenne und direkt umsetze.
Die Arbeit mit Menschen verändert einen und nimmt einen unglaublich positiven Einfluss auf einen.
Nach meinem Abitur würde ich gerne diese Arbeit aufgrund meiner Sprachkenntnisse in Kolumbien oder Südafrika fortführen. Außerdem beeindruckt mich besonders die Kultur und das ständig zufriedene da sein der Menschen in den Ländern. in diesen Ländern erfährt man meiner Meinung nach eine andere Art von Zufriedenheit und Glück.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
sehr gute Deutschkenntnisse, sehr gute Afghanischkenntnisse, gute Englischkenntnisse, gute Französichkenntnisse, gute Spanischkenntnisse

Projektwunsch

Teilnahme
ab 2019 bis 2020 möglich
Arbeitsbereich
mit Kindern, Menschenrechte, medizinische Hilfe, mit Erwachsenen, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten
Wunschland
Südafrika, Kenia, Kolumbien