Ich brauche Infos!

-> Antwort schreiben

katrin96 (20.04.2013)

Mein Name ist Katrin& ich suche seit Monaten eine geeignete Möglichkeit, um ins Ausland zu gehen, um dort freiwillen Dienst zu leisten. Ich möchte unbedingt anderen Menschen in Entwicklungsländern helfen. Ich interessiere mich sehr für den IJFD-Internationalen Jugendfrewilligendienst. Der Zeitpunkt für meine Reise wird sich vermutlich im nächsten Jahr befinden, da ich 2014 mein Abitur abgeschlossen haben werde. Im Anschluss daran möchte ich einige Monate im Ausland und am liebsten in Afrika verbringen. Warum ich diese E-mail schreibe hat folgende Gründe:

- Wie läuft das mit den Spendenaktionen genau ab, die man leisten sollte

- Wie viel genau von den kosten die insgesamt anfallen zahlen die Schüler durchschnittlich (trotz Förderung)

- Sucht man sich seinen Platz im Ausland selber oder sucht man sich zusammen mit der Organisation einen Platz

- Ebenfalls wäre ich sehr dankbar über eine genauere Beschreibung von den Seminaren, welche man mitmachen mus


maybelline (29.08.2013)

Hey Katrin,

ich 'geselle' mich mal dazu. Diese Infos wären durch aus auch für sehr hilfreich, da ich mit dem Gedanken ins Ausland zu gehen, erst seit kurzem spiele und das die Grundlagen (pro,contra) darstellen. Ich bitte das Team um mehr Infos, bzw. um Beantwortung der gestellten Fragen von Katrin.

Ich hab ein Auge drauf

Ganz lieben Gruß!


Heiner (30.08.2013)

Leider können wir die Frage gar nicht beantworten, da es bei jedem Träger anders ist.

Gute Tipps zum Spendensammeln findest du übrigens auf unserer Partnerseite:
http://www.fsj-adia.de/spenden.html

Die Stellen werden zumeist mit den Vereinen zusammen gesucht.

-> Antwort schreiben