Zu Zweit ins Workcamp in Afrika

-> Antwort schreiben

steffih89 (06.01.2012)

Hallo,

meine Freundin und ich interessieren uns sehr für Workcamps in Südafrika für ca 8 Wochen.

Ist es Möglich, dieses Projekt zu zweit durchzuführen und könnten wir in dem selben Projekt arbeiten? Und in welcher Unterkunft würden wir untergebracht werden?

Vielen Danke schon im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Steffi


Heiner (06.01.2012)

Hallo Steffi,

schreibt bei der Bewerbung einfach in das Feld Kommentare, dass ihr zusammen in ein Projekt wollt. Wir bearbeiten eure Bewerbung dann entsprechend

In Südafrika kommen die meisten Freiwilligen in einem extra Freiwilligenhaus in der nähe des Zentrums von Kappstadt unter.


steffih89 (06.01.2012)

Hallo,
vielen,vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.
Also wenn wir uns nun bewerben,geben wir unseren Wunsch,das Workcamp: "Hilfsprogramm für Kinder" gemeinsam durchzuführen an und dann bearbeiten Sie unsere Bewerbung, nachdem Sie unsere Anmeldegebühren erhalten haben? Und dann bekommen wir bescheid, ob es klappt oder nicht?
Sind die Kinderheime o.ä. des "Hilfsprogramm für Kinder" weit entfernt von der Unterkunft?

Entschuldigen Sie, für die ganzen Fragen


Heiner (07.01.2012)

Du hast alles richtig verstanden
Alle Projekte sind in der nähe der Unterkunft und problemlos mit dem öffentlichen Nahverkehr oder teilweise auch zu Fuß erreichbar. Natürlich wird euch vor Ort gezeigt, wie ihr am schnellst zum Projekt kommt.


steffih89 (08.01.2012)

Danke!!
Jetzt habe ich nur noch 2 letzte Fragen und dann kann es eigentlich schon los gehen

Könnte es passieren,dass wir in zwei unterschiedliche Projekte vermittelt werden? In diesem Fall würden wir unsere Anmeldegebühr dann aber nicht wiederbekommen, weil ihr uns ja erfolgreich vermittelt habt, nur dann leider nicht gemeinsam in ein Projek?!

Vielen Dank für Ihre Hilfe!!!


Heiner (08.01.2012)

Wenn ihr bei der Anmeldung angebt, dass ihr zusammenfahren wollt, dann halten wir uns auch daran. Sollte es aus irgendwelchen Gründen nicht gehen, fragen wir euch noch einmal, bevor die Anmeldung abgeschlossen wird und ihr könnt in diesem Fall wieder von der Anmeldung zurücktreten und bekommt auch die Anmeldegebühr zurück.


steffih89 (08.01.2012)

Okay, jetzt sind alle meine offenen Fragen beantwortet. Vielen Dank für Ihr Bemühen!

Liege Grüße
Steffi

-> Antwort schreiben