sozial engagieren ohne hohe Kosten

-> Antwort schreiben

runfionn (17.04.2014)

Hallo,
Ich mache 2016 mein Abitur und würde dann gerne 1-2 Jahre erst ein Mal ins Ausland gehen. Dort würde ich gerne praktische Erfahrungen sammeln. Gerne mit Tieren, Natur/Umwelt und mit Menschen. Nicht so gerne würde ich als Au-Pair ins Ausland gehen. Am liebsten würde ich in ein Land in dem man Englisch spricht, Französisch oder Spanisch würde auch gehen. Mein Lieblingsziel wäre der Westen von Amerika(der ganze Westen, nicht nur Kalifornien). Es kann aber auch gerne ein anderes Land sein. Jetzt ist meine Frage ob es Programme gibt die mindestens ein halbes Jahr gehen und nicht viel kosten. Ich verstehe nicht warum wenn man sich sozial engagieren will dafür tausende Euros bezahlen muss.
Also wenn ihr irgendwelche Ideen habt, schreibt bitte


zolaredbird (25.05.2014)

Warum organisierst Du Dein Praktikum nicht selbst? Hab Ich auch gemacht
Ich geh im Juni nach Namibia und zahl' außer Flug, Visum und Impfungen nichts.


mose (02.06.2014)

hi, meld dich bei uns unter Akifra e.V. per Email: kanamkafe@gmail.com direkt an projektkoordinator für Kanam For Education (KAFE) ein projekt von Akifra e.V. in Kenia mit recht günstig Möglichkeit die wunderschöne Natur und National Parks in kenia mit zahlreiche wilde Tiere kennenzulernen, Hin-und Rückflug kosten bloß 500 bis 650 euro, kostenlosen unterkunft bei netter Gastfamilie: webseite: http://akifra.org/projekte/laufende-pro ... ion-kenia/
FACEBOOK: https://www.facebook.com/jonyoexchange

LG;Mose

-> Antwort schreiben