Freiwilligendienst in Afrika

-> Antwort schreiben

korle (25.08.2011)

Hallo
ich würd mich für ein freiwilliges soziales Jahr in Afrika interessieren, hab allerdings noch wenige Informationen und würd mich freuen wenn sich jemand meldet, der scho dort war oder gerade ist!

Danke


katharina (01.09.2011)

Ich war in Kenia und Tansania und bin jetzt zum 2. Mal dort. Wenn du Fragen hast schiss los oder les dir meinen Blog durch


korle (27.09.2011)

cool, vielen dank!
ich hätte eine frage wegen dieses Spendenkreises oder wie auch immer man des nennt... wie funktioniert des? ich hab mich informiert aber bis jetzt hab ich nur gelesen dass man da 1650€ zusammen bekommen muss, und ich hab ehrlich gesagt keine ahnung wie des geht
wär echt cool wenn du mir da weiterhelfen könntest!

danke


ana (25.01.2012)

cool, vielen dank! ich hätte eine frage wegen dieses Spendenkreises oder wie auch immer man des nennt... wie funktioniert des? ich hab mich informiert aber bis jetzt hab ich nur gelesen dass man da 1650€zusammen bekommen muss, und ich hab ehrlich gesagt keine ahnung wie des geht wär echt cool wenn du mir da weiterhelfen könntest! danke


genau das ist auch mein problem. die frage ist : an wen wendet man sich ?


ana (25.01.2012)

ich war letztes jahr im kongo, in einem kinderheim. aber nur für 3 wochen. Ich kann dir mit auf dem weg geben, sei offen für alles und nicht so pingelich (wie schreibt man das ). auch würde ich mir nicht so viele erwartungen machen. ich zum beispiel dachte ich sehe giraffen und löwen, und hab am ende nur eine mücke gesehen. aber es lohnt sich auf jeden fall. das war wirklich eine wunderschöne zeit. ich weiß nicht ob deine organisation auch die impfkosten übernimmt, ich erinner mich daran das ich ungefähr 600 euro bezahlen musste das für 3 wochen. wenn man ein jahr da ist muss man mit nochmehr rechnen wegen den malaria tabletten. lg ana

-> Antwort schreiben