Freiwilligendienst in Brasilien / ADiA

Unterstützung eines sozialen Hilfswerks in der südlichen Peripherie Sao Paulos

ADiA Brasilien
Land
Brasilien
Form
ADiA
Laufzeit
ab August für 12 Monate
Träger
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Ansprechpartner
Julia Kraft, Anja Vital, Susanne Weiller, Annika Steininger
Telefon
+49 (0)721 20 111 0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Das mit dem Namen Arco 1991 gegründete Hilfswerk betreut an der äußersten Südperipherie von São Paulo über 400 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 Monaten bis zu 20 Jahren, die alle in ärmsten Verhältnissen leben. In sechs Programmen werden die Kinder und Jugendlichen als eigenständige Persönlichkeiten wahrgenommen und ganzheitlich, d.h. in ihren sozialen, mentalen, intellektuellen, kognitiven, motorischen, sprachlich-kommunikativen und künstlerisch-kreativen Kompetenzen gefördert.

Tätigkeiten im Projekt:

-Renovierung und Ausbau des Freiwilligenhelferhauses
-Neubau eines Holzofens
-Neubau einer Voratskammer
-Landverbesserungen z.B. Sportplatzeinteilung mit Holzstämmen und Sand
-Gemüsegartenbetreuung zusammen mit kleinen Kindergruppen und Eltern
-Mosaike legen zusammen mit Jugendgruppen
-Alltagesräumearbeitn wie Platz rechen, Kompost leeren, Holz hacken etc.
Durch das Leben und die Arbeit in einer fremden Kultur trägt der/die Freiwillige zum interkulturellen Austausch und damit zur Völkerverständigung bei. Die Erweiterung der eigenen Perspektive durch das Leben und Arbeiten in einem sog. Entwicklungsland wirken sich positiv auf die Persönlichkeitsentwicklung des jungen Menschen aus und sind für den weiteren Lebensweg prägend.

Job in São Paulo - SP

Anforderungen an den Freiwilligen

Der Freiwillige sollte ein Allrounder sein oder mit andern Worten bereit sein, dort mitzuhelfen wo er Talente hat und wo ARCO ihn zu diesem Zeitpunkt dringend benötigt. Der Freiwillige soll sich an den von der Koordination und ihm zusammengestellten Arbeitsplan halten und ihn zu 100% ausführen. Er sollte offen sein für eine neue Lebenserfahrung eine neue und sehr andere Kultur kennenzulernen und diese zu respektieren. Der Freiwillige sollte Kinder lieben und somit berei,t seine Liebe und Aufmerksamkeit den Kindern und Jugendlichen zu schenken.

Benötige Sprachkenntnisse

Portugiesisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Brasilien:

-> Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.