Freiwilligendienst in Nicaragua / ADiA

Arbeit in Waldorf-Kindergarten in Nicaragua

ADiA Nicaragua
Land
Nicaragua
Form
ADiA
Laufzeit
ab August für 12 Monate
Träger
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Ansprechpartner
Julia Kraft, Anja Vital, Susanne Weiller, Annika Steininger
Telefon
+49 (0)721 20 111 0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Der Waldorf-Kindergarten Sacuanjoche wurde 2006 von ausländischen Lehrkräften gegründet und betreut zurzeit 16 Kinder im Alter zwischen 18 Monaten und 6 Jahren. Ziel ist es, in Zukunft mit nationalen Lehrern zu arbeiten, die in Waldorfpädagogik ausgebildet sind. Die Einrichtung befindet sich im Zentrum der Stadt Granada und ist in einem Haus mit eigenem Garten untergebracht.

Tätigkeiten im Projekt:

Freiwillige sollen im Kindergarten Assistenz-Aufgaben übernehmen. Dazu gehören das Beaufsichtigen, Basteln und Spielen mit den Kindern, Hilfe beim Anziehen, Teilnahme an den täglichen Aktivitäten und Ausflügen und Mitarbeit in der Holzwerkstatt der Einrichtung und beim Brotbacken (jeden Dienstag). Alle 2 oder 3 Monate findet ein Elternarbeitstag statt, an dem das Terrain in Stand gehalten und der Garten gepflegt wird. Freiwillige sollen sich auch in diese Aktionen einbringen. Die Arbeitszeiten sind i. d. R. vormittags, donnerstags findet von 14:00 bis 18:00 Uhr eine Mitarbeiterversammlung statt. Die sonstigen Nachmittage werden zur Vorbereitung der Aktivitäten der nächsten Tage genutzt.



Job in Granada

Anforderungen an den Freiwilligen

Freiwillige sollten mind. 21 Jahre alt sein und englisch oder spanisch sprechen. Außerdem sind handwerkliches Geschick und Freude an der Gartenarbeit wichtig. Sinnvoll wären auch musikalische Fähigkeiten und das Beherrschen eines Instruments.

Benötige Sprachkenntnisse

Englisch Spanisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Nicaragua:

-> Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.