Freiwilligendienst in Togo / ADiA

Computerkenntnisse vermitteln und Jugendförderung in Dapong, Togo

Land
Togo
Form
ADiA
Laufzeit
ab September für 12 Monate
Träger
Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. (LKJ) 
Telefon
0391-2445160
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

IT Village wurde im Dezember 2006 mit dem Ziel gegründet, jungen Menschen bessere Zukunftsperspektiven zu ermöglichen und sie damit aus der Armut zu befreien. Mit Hilfe von Projekten und Programmen der Bildung/ IT Bildung, Jugendförderung, Einkommensschaffende Maßnahmen, verbesserte Trinkwasserversorgung und Umweltschutz versucht sie, dieses Ziel umzusetzen. Zielgruppe von IT Village sind vor allem Kinder und Jugendliche aus und um Dapong, der am nördlichsten gelegengen Provinzhauptstadt Togos.

Tätigkeiten im Projekt:

Die NGO verfügt über einen kleinen Computerraum, der von Jugendlichen aus Dapong genutzt wird. Mit der Unterstützung der/ des FW sollen den Jugendlichen Kenntnisse im Umgang mit dem Computer vermittelt werden und auch die zwei Lehrer in ihrer Arbeit inhaltlich sowie methodisch unterstützt werden. Außerdem ist der FW dafür verantwortlich, ein interessantes Angebot an Aktivitäten für Jugendliche vor allem im Bereich Sport (z.B. ein Fußballturnier) zu organisieren. Der Norden Togos ist noch sehr stark unterentwickelt. Die Arbeitsbereiche des FW unterstützen die Anstrengungen der NGO, vor allem die Jugend in der Region zu fördern und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.



Job in Dapong

Anforderungen an den Freiwilligen


- Kenntnisse im Umgang mit dem Computer (Word, PowerPoint, Internet, webSeite, Fotoshop, Excel, etc.)
- Spaß an Sport und am Organisieren
- Vorliebe für Ballsportarten
- Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen
- hohes Maß an Kreativität
- Kommunikationsfähig
- hohes Maß an Selbstständigkeit

Benötige Sprachkenntnisse

Französisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Togo:

-> Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. (LKJ)