Freiwilligendienst in Togo / ADiA

Wirksame Medien - und Öffentlichkeitsarbeit in der nördlichen Savannenregion Togos

Land
Togo
Form
ADiA
Laufzeit
ab September für 12 Monate
Träger
Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. (LKJ) 
Telefon
0391-2445160
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

IT Village wurde im Dezember 2006 mit dem Ziel gegründet, jungen Menschen bessere Zukunftsperspektiven zu ermöglichen u. sie damit aus der Armut zu befreien. Mit Hilfe von Projekten u. Programmen der Bildung/IT Bildung, Jugendförderung, Einkommensschaffende Maßnahme (Imkerei), verbesserte Trinkwasserversorgung u. Umweltschutz versucht sie, dieses Ziel umzusetzen. Zielgruppe der PO sind vor allem Kinder u. Jugendliche aus der Region Dapaong,der am nördlichsten gelegengen Provinzhauptstadt Togos.

Tätigkeiten im Projekt:

Der/die FW erstellt in Zusammenarbeit mit der PO ein Filmprojekt über die Savannenregion. Dies beinhaltet Berichte über das Leben und den Alltag der Bewohner im städtischen und ländlichen Lebensraum und beleuchtet Kultur und Lebensweisen. Diese Aspekte münden am Ende in einen Film, welcher über die Region und die Zielgruppe der PO informiert u. aufklärt. Dabei sollen auch die Projekte der PO in ihrem Fortschritt dokumentiert und festgehalten werden. Verknüpft werden soll diese Arbeit mit einer wirksamen ÖA für die Partnerorganisation. In Abstimmung mit der PO sollen Konzepte und Methoden entwickelt werden, die auf die Arbeit des Vereins aufmerksam machen u. neue Unterstützerkreise anziehen.



Job in Dapaong

Anforderungen an den Freiwilligen


- Grundkenntnisse in journalistischer Arbeit
- Medienkenntnisse
- Bereitschaft in einer entlegenen Region zu leben und zu arbeiten
- Kontaktfreudigkeit
- Teamfähigkeit
- selbstständiges Arbeiten

Benötige Sprachkenntnisse

Französisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Togo:

-> Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. (LKJ)