Freiwilligendienst in Uganda / ADiA

Berufliche Bildung im ländlichen Raum

Land
Uganda
Form
ADiA
Laufzeit
ab Juli für 15 Monate
Träger
EIRENE International 
Telefon
02631-83790
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Das kleine Erwachsenenbildungszentrum liegt ganz in der Nähe der Nilquelle im ländlichen Raum. Neben Klassen für SchneiderInnen, TischlerInnen gibt es noch Alphabetisierungsprogramme und vor allem IT-Unterricht. Die Programme sind in einem nationalen Netzwerk angegliedert.

Tätigkeiten im Projekt:

Der/die Freiwillige(r) arbeitet in einem Team von lokalen MitarbeiterInnen, zur Unterstützung ihrer Arbeitsbereiche. Seine/ihre Aufgaben umfassen: -die Unterstützung den laufenden Bildungsangeboten;-bei der Planung und Organisation von Seminaren;-Mitarbeit beim Fundraising;-sowie bei der Erstellung/Anpassung von Lehrmaterialien.



Job in Jinja

Anforderungen an den Freiwilligen

Wichtig ist Interesse an administrativen Abläufen und an Bildungsarbeit in unterschiedlichen Kontexten sowie Computerkenntnisse. Handwerkliche Fähigkeiten sind von Vorteil aber nicht Bedingung.Darüber hinaus sollte der/die Freiwillige vor allem offen und bereit sein in einer ganz anderen Kultur zu leben und zu lernen (z.B. lokale Sprache), bereit sein seine/ihre Fähigkeiten einzubringen und den lokalen Verhältnissen anzupassen, andere Denk
- und Arbeitsweisen akzeptieren, die nötige Rückhaltung, Neugier, soz. Kompetenz, Selbstständigkeit und vor allem die Fähigkeit unter einfachen Bedingungen leben zu können.

Benötige Sprachkenntnisse

Englisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Uganda:

-> EIRENE International