Freiwilligendienst in Ungarn / EFD

Diakonisches Jahr im Ausland 2022/23 - Ungarn

Evangelische Freiwilligendienste gGmbH 
Land
Ungarn
Form
EFD
Laufzeit
ab September für 11 Monate
Träger
Evangelische Freiwilligendienste gGmbH 
Telefon
0511-450008340
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Ungewöhnlich, spannend, inspirierend: Ein DJiA in Ungarn!

In Ungarn sind die Einsatzorte über verschiedene Regionen von Ungarn verteilt. Es gibt Einsatzstellen in Städten wie Budapest, Debrecen, Baja, Pécs uvm., sowie auf dem Land, z.B. in Magyarmecske.

Einsatzfelder:
- Engagement mit Menschen mit Behinderung
- Engagement mit Kindern und Jugendlichen
- Engagement mit älteren Menschen
- Engagement in Sozialprojekten

Viele Sozialprojekte richten sich an sozial stark benachteiligte Familien. Z.B. Angehörige der Roma-Minderheit oder Migranten & Migrantinnen. In diesen Projekten kannst du dich mit gesellschaftspolitischen Fragen nach z.B. ethnischer Identität, europäische Migrationspolitik oder soziale (Un-)gerechtigkeit auseinandersetzen.


Hast du Interesse dich zu bewerben?

Bewirb dich direkt bei uns. Alle weiteren Informationen findest du hier: www.djia.de

Oder setze dich mit uns in Verbindung:

Ev. Freiwilligendienste
Diakonisches Jahr im Ausland
Tel. 0511-45 000 83 40
E-Mail: djia@ev-freiwilligendienste.de

Anforderungen an den Freiwilligen

Es werden keine Sprachkenntnisse vorausgesetzt. Dennoch solltest du noch vor der Ausreise einen Sprachkurs beginnen und erhältst darüber hinaus im Einsatzland Unterstützung beim Erlernen der Sprache.

Benötige Sprachkenntnisse

Bereitschaft Ungarisch zu lernen


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Ungarn:

-> Evangelische Freiwilligendienste gGmbH