Freiwilligendienst in Chile / IJFD

Arbeit in einer Waldorfeinrichtung in Chile

IJFD Chile
Land
Chile
Form
IJFD
Laufzeit
Ab Sommer/Herbst , 12 Monate
Träger
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Ansprechpartner
Julia Kraft, Annika Steininger, Anja Vital, Marie Roche
Telefon
+49 (0)721 20 111 0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Die Einrichtung im Valle de Elqui, etwa 6 Stunden nördlich von Santiago entfernt gelegen, besteht aus einem Kindergarten und einem Schulprojekt.

Tätigkeiten im Projekt:

Am Vormittag von 8:30 bis 13:30 Uhr wird Unterstützung im Kindergarten benötigt. Je nach Fähigkeiten und Interessen kann der Freiwillige auch im Unterricht der ersten Klasse mithelfen. Nachmittags wird Unterstützung im Garten und bei der Vorbereitung der Materialen benötigt. Auch wird daran gedacht den Freiwilligen für den Aufbau eines sozialen Projektes einzusetzen, wie z. B. der Schreinerei oder Webworkshop für die Frauen des Dorfes. Durch das Leben und die Arbeit in einer fremden Kultur trägt der/die Freiwillige zum interkulturellen Austausch und damit zur Völkerverständigung bei.



Job in Elqui Cuarta Region

Anforderungen an den Freiwilligen

Der Freiwillige sollte bereits gut Spanisch verstehen und sprechen können. Ehemalige Waldorfschüler werden bevorzugt. Es wäre schön, wenn der Freiwillige ein Instrument spielt und künstlerisch-handwerkliche Fähigkeiten besitzt. Da sich das Projekt in einer ländlichen Gegend befindet, sollte der Freiwillige Gefallen daran haben in einer schönen Landschaft weit weg von der nächsten Stadt (100km) zu leben.

Benötige Sprachkenntnisse

Spanisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Chile:

-> Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.