Freiwilligendienst in Frankreich / IJFD

DRK: Behindertenintegration der Arche in Ambleteuse (am Ärmelkanal)

IJFD Frankreich
Land
Frankreich
Form
IJFD
Laufzeit
19.08.2019 - 18.08.2020
Träger
DRK Landesverband Saarland e.V.
Ansprechpartner
Nils Pendl
Telefon
06815004254
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Au lieu de faire pour, faire avec quelqu'un! In der Arche dreht sich alles um das gemeinsame Miteinander. Man lebt und arbeitet mit den behinderten Menschen zusammen und gestaltet den Alltag. Eine Arche besteht aus mehreren Foyers, die man gut mit Wohngruppen beschreiben könnte. Eingesetzt in einem multikulturellen Team betreut man zumeist geistig behinderte Menschen, deren Alter von etwa 20 bis 70 Jahren variieren kann. In einem Foyer leben etwa 12 Menschen. Die Archen stellen in jeder Hinsicht eine spannende Herausforderung dar. Das DRK in Saarbrücken bietet stellen bei Archen frankreichweit für Freiwillige aus ganz Deutschland.
Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zu diesem Bereich:
https://www.lv-saarland.drk.de/mitwirken/mitwirkung/freiwilligendienste/freiwilligendienst-in-frankreich/einsatzbereiche-im-ijfd/freiwilligendienst-in-der-behindertenbetreuung.html

Anforderungen an den Freiwilligen

In den Archen dreht sich alles um die Bedürfnisse der behinderten Menschen. Sie müssen teamfähig und belastbar sein und natürlich eine Offenheit für Menschen mit Behinderung mitbringen. Sind Sie bereit Verantwortung für Andere zu übernehmen?

Benötige Sprachkenntnisse

Grundkenntnisse in Französich (man lernt allerdings sehr schnell), Englisch von Vorteil


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Frankreich:

-> DRK Landesverband Saarland e.V.