Freiwilligendienst in Italien / IJFD

2019! Scuola Svizzera Milano (Schweizer Schule Mailand), Italien

IJFD Italien
Land
Italien
Form
IJFD
Laufzeit
ab 1.9.2018, 10 Monate
Träger
BIQ gGmbH
Ansprechpartner
Karin Lasch / Frieder Ender
Telefon
030 202 295 -47 / -49 / -0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Die (Ganztags-)Schule umfasst alle Altersstufen, vom Kindergarten (ab 2,5 Jahre) bis zum Gymnasium.

Die Unterrichtssprache ist deutsch.Die italienische Kultur und Sprache wird ebenfalls vermittelt.

Der Unterricht beginnt in der Regel um 8.15 Uhr und endet für einige Schüler bereits um 13 Uhr, für andere (Gymnasiasten) erst um 15.30 Uhr oder später.

Dem/der Freiwilligen können verschiedene Tätigkeiten angeboten werden:

Kindergarten:
Unterstützung der Mittagsbetreuung, Mittagessen servieren, beim Essen helfen, anschliessend mit den Kindern spielen und organisierte Freizeitbeschäftigungen begleiten.

Primarschule:
Aufsicht in der Mensa, Hausaufgabenbetreuung, Förderunterricht für schwache SchülerInnen (vor allem in der deutschen Sprache), unterstützendes Teamteaching mit den LehrerInnen.

Sollte ein Freiwilliger/eine Freiwillige am Lehrer-beruf interessiert sein, kann er auch unter Anleitung einzelne Lektionen übernehmen.

Primar-und SekundarschülerInnen brauchen bei Ausgängen (Museumsbesuche, Sportanlässe, Theater, Film, usw.) eine weitere Begleitperson.

Anforderungen an den Freiwilligen

Interesse an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Motivation und Offenheit, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

Bewerbungsverfahren und Rahmenbedingungen finden Sie unter: https://www.biqberlin.de/ijfd

Benötige Sprachkenntnisse

regionale Sprachkenntnisse von Vorteil,aber keine Voraussetzung


Bewerbung bis zum 30.04.2019

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Italien:

-> BIQ gGmbH