Freiwilligendienst in Italien / IJFD

Freiwilligendienst (IJFD) in Padua - Behindertenassistenz an einer Universität

IJFD Italien
Land
Italien
Form
IJFD
Laufzeit
01.09.- 31.08.
Träger
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste LV Berlin e.V.
Ansprechpartner
Sandra Gauss
Telefon
030-612031340
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Mit dem Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) bieten wir Dir die Möglichkeit, ein Jahr lang interkulturelle, gesellschaftspolitische und persönliche Erfahrungen auf der ganzen Welt zu sammeln:

In unserem Projekt in Padua bietest Du Unterstützung für Studierende mit Behinderungen im Universitätsalltag an. Die Aufgaben sind vielfältig, umfassen aber meist auch die Abholung von Zuhause, die Begleitung zu Vorlesungen und in die Mensa.

Engagiere Dich ab September 2022 im sozialen Bereich - ein unvergleichliches Jahr in Italien.

Enthaltende Leistungen von ijgd:
- Taschengeld
- Unterkunft
- Verpflegung
- Versicherung
- pädagogische Begleitseminare
- Reisekostenzuschuss

Weitere Informationen und den Bewerbungsbogen findest Du auf unserer Website:
https://www.ijgd.de/weltweit/ijfd

Bei Fragen ruf uns einfach unter der Tel. 030-6120313-40 an oder schreibe eine E-Mail an ifd.berlin@ijgd.de.

Wir freuen uns auf Dich!

Anforderungen an den Freiwilligen

Das Bewerbungsverfahren für den Jahrgang 2022/23 hat begonnen!

Bist Du
- bei Ausreise zwischen 18 und 26 Jahren alt,
- im Besitz eines Führerscheins,
- bereit einen Förderkreis aufzubauen
- und neugierig Italien kennenzulernen?

Dann bewirb Dich bei uns!

Wir freuen uns über die Kontaktaufnahme – entweder über diese Seite oder direkt unter www.ijgd.de/weltweit/ijfd

Benötige Sprachkenntnisse

keine Vorkenntnisse erforderlich


Bewerbung bis zum 15.12.2022

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Italien:

-> Internationale Jugendgemeinschaftsdienste LV Berlin e.V.