Freiwilligendienst in Japan / IJFD

Inklusive Kunstwerkstatt und Galerie (Hiroshima)

IJFD Japan
Land
Japan
Form
IJFD
Laufzeit
01.09. - 31.08.
Träger
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste LV Berlin e.V.
Ansprechpartner
Florian Kaiser
Telefon
030-612031340
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Hiroshima Art Project, Hiroshima, Japan

Die Freiwilligen unterstützen die Nutzer*innen mit Beeinträchtigungen bei der Herstellung von Kunstwerken, räumen auf und reinigen die Werkstatt und helfen bei der Planung und Durchführung von Workshops. Am Vormittag sind die Kurse auf Erwachsene ausgelegt, danach ist es Nachmittagsbetreunng von Schulkindern.

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte findest du unter:
www.ijgd.de/auslands-dienste/ab-6-monate/internationaler-jugend-freiwilligendienst-ijfd.html

Den Bewerbungsbogen findest du unter:
www.ijgd.de/auslands-dienste/ab-6-monate/internationaler-jugend-freiwilligendienst-ijfd/bewerbung.html

Die Bewerbungsphase beginnt am 01.09.2019.

Bei Fragen melde dich einfach unter der Tel. 030-6120313-40 oder schreibe eine E-Mail an ifd.berlin@ijgd.de

Anforderungen an den Freiwilligen

Frauen zwischen 18 und 26 Jahren
keine besonderen Kenntnisse erforderlich

Benötige Sprachkenntnisse

Japanischkenntnisse nicht vorausgesetzt, aber von Vorteil


Bewerbung bis zum 31.12.2021

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Japan:

-> Internationale Jugendgemeinschaftsdienste LV Berlin e.V.