Freiwilligendienst in Schweiz / IJFD

Bergschule Avrona

IJFD Schweiz
Land
Schweiz
Form
IJFD
Laufzeit
10-12 Monate
Träger
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Ansprechpartner
Anja Vital, Julia Kraft, Annika Steininger, Susanne Weiller
Telefon
+49 (0)721 20 111 0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Die Bergschule Avrona ist eine kleine Internatsschule auf waldorfpädagogischer Grundlage für Kinder, die aus verschiedensten Gründen einen Umgebungswechsel brauchen oder in staatl. Schulen nicht mehr unterrichtbar sind. Meist sind dies verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche. Die Schule hat zwischen 21-24 Schüler von der 6.-10. Klasse. Das Internat hat insgesamt 24 Plätze, aufgeteilt auf 3 Wohngruppen. Die Kinder und Jugendlichen werden von ca 15 Mitarbeitern, Praktikanten, Zivildienstleistenden und 4 Freiwilligen betreut.
Das Gelände liegt auf etwa 1450 metern Höhe im östlichsten Zipfel der Schweiz, eingebettet zwischen über 3000m hohen Bergen, nahe der italienischen Grenze, oberhalb der Ortschaft Tarasp und auf der anderen Talseite des Skigebiets Scuol. Allein die Natur begeistert und zieht in seinen Bann

Anforderungen an den Freiwilligen

Das Spielen eines Musikinstrumentes wird gewünscht, ist aber keine Voraussetzung. Die Freiwilligen sollten Freude am Umgang mit den Jugendlichen haben.


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Schweiz:

-> Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.