Freiwilligendienst in Spanien / IJFD

IJFD, Spanien, Las Palmas de Gran Canaria, Assistenz in der Vorschule der Deutschen Schule Las Palmas

IJFD Spanien
Land
Spanien
Form
IJFD
Laufzeit
12 Monate, ab Juli/August
Träger
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Telefon
0611 95 24 90 00
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Badestrand mit Großstadt-Flair: Das ist Las Palmas de Gran Canaria. Mit 379.766 Einwohnern ist Las Palmas de Gran Canaria die größte Stadt der Kanarischen Inseln und die südlichste Großstadt der Europäischen Union. Deine Einsatzstelle ist die Deutsche Schule Las Palmas. Sie ist ein Ort der interkulturellen Begegnung und bietet ihren deutschen und spanischen Schülerinnen und Schülern einen bilingualen Lebens- und Erfahrungsraum.

Du unterstützt die Erzieherinnen und Erzieher in der deutschsprachigen Vorschule der Deutschen Schule Las Palmas in der pädagogischen Arbeit. Vor allem bist du eingesetzt, den meist spanisch sprechenden Kinder die deutsche Sprache zu vermitteln.

Anforderungen an den Freiwilligen

Du verfügst bereits über Grundkenntnisse in Spanisch? Wenn nicht, kein Problem - von Volunta bekommst Du einen Einführungskurs. Insgesamt aber hast Du große Lust, diese Sprache gut zu lernen, bist kommunikativ, kannst auf Menschen zugehen und hast keine Berührungsängste.

Für die Tätigkeit in der Vorschule (Kinder im Alter zwischen drei bis sechs Jahren) bringst Du Interesse und Freude an der Arbeit mit Vorschulkindern mit - wenn Du hier bereits erste Erfahrungen sammeln konntest, ist das umso besser.

Benötige Sprachkenntnisse

Grundkenntnisse im Spanischen


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Spanien:

-> Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH