Freiwilligendienst in Rumänien / Andere

Diakoniestation Bukarest

Land
Rumänien
Form
Andere
Laufzeit
flexibel -
Träger
Copiii Europei e.V.
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Es handelt sich hier um eine Diakoniestation der Evangelischen Kirchengemeinde Bukarest. werden Hilfesuchende untersucht, beraten und mit Medikamenten und Pflegemitteln versorgt.
Hier werden Damen und Herren der deutschen Minderheit betreut und gepflegt, da sie häufig keine Verwandtschaft mehr haben uns so sozial isoliert leben.
Aufgaben: Zu den Aufgaben gehören die Angehörigenarbeit (Kontakt zu Freunden oder Verwandten herstellen), die Begleitung bei Arztbesuchen oder Einkäufen, die Mithilfe bei der Haushaltsreinigung und der medizinischen Grundversorgung und die Versorgung der Menschen mit Heizmaterialien im Winter (dafür steht das Dienstauto zur Verfügung). Weiterhin benötigen diese Menschen auch einen Gesprächspartner für ihre Sorgen und Probleme.
Dienstsprache: deutsch
Dienst: 40 Stunden/Woche, 5 Tage/Woche
Unterkunft: Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung übernimmt Copiii-Europei.

Job in

Anforderungen an den Freiwilligen

Benötigt wird der Führerschein.

Benötige Sprachkenntnisse

Deutsch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Rumänien:

-> Copiii Europei e.V.