Freiwilligendienst in Argentinien / Weltwärts

Proyecto Meulen-Sozialtherapie

Weltwärts Argentinien
Land
Argentinien
Form
Weltwärts
Laufzeit
Ab Sommer/Herbst , 12 Monate
Träger
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Ansprechpartner
Julia Kraft, Anja Vital, Susanne Weiller, Annika Steininger
Telefon
+49 (0)721 20 111 0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Das Projekt Meulen ist eine kleine Sozialtherapeutische Einrichtung in einem Viertel mit einer einkommensschwachen Bevölkerungsschicht. 12 Jugendliche und Erwachsene finden dort einen Ort, an dem sie ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert werden. Daneben wird auch versucht den Betreuten ein eigenständiges Leben zu ermöglichen.
Folgende Werkstätten bietet die Einrichtung an: Schreinerei, Bäckerei, Töpferei, Malen, Plastizieren, Musik und Theater.
Die Einrichtung befindet sich 50km vom Zentrum von Buenos Aires entfernt.

Aufgabenbereiche:
Der/Die Freiwillige unterstützt die Betreuten bei den alltäglichen Verrichtungen und während ihrer Arbeit in den Werkstätten. Er/Sie unterstützt zudem die Betreuer bei den Vor- und Nachbereitungen des Tages.

Kost/Logi:
Untergebracht ist der/die Freiwillige in einem angemieteten Zimmer. Verpflegt wird er unter der Woche in der Einrichtung. Am Wochenende und in den Ferien sowie abends muss er/sie sich selbst versorgen.

Job in Buenos Aires

Anforderungen an den Freiwilligen

Bewerber*innen sollten eigeninitiativ arbeiten können, selbstständig sein und Verantwortung übernehmen können. Daher sind ältere Freiwillige (ca 21 Jahre) besonders gewünscht. Das Alter ist aber keine generelle Voraussetzung. Musikalische und handwerkliche Fähigkeiten sind ebenso erwünscht.

Benötige Sprachkenntnisse

Spanisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Argentinien:

-> Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.