Freiwilligendienst in Bolivien / Weltwärts

Internat in Sopachuy, Bolivien

Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Land
Bolivien
Form
Weltwärts
Laufzeit
ab September für 12 Monate
Träger
Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Ansprechpartner
Sr. Bettina Rupp, Magdalena Beier
Telefon
089/23 14 92 43
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Der Comedor Popular Infantíl liegt ca. 180 km von Sucre entfernt im kleinen Dorf Sopachuy. Ca. 100 Kinder aus Familien ärmerer sozialer Schichten im Alter von 6-16 Jahren werden hier täglich betreut. Eine ganzheitliche Erziehung zu Respekt, Toleranz und Solidarität steht im Mittelpunkt der Betreuung.

Partner Beschreibung:

s.o

Tätigkeiten im Projekt:

In der Mitarbeit im Projekt werden die sozialen Wirklichkeiten der Kinder intensiv kennengelernt. Durch Besuche der Familien und eine Auseinandersetzung mit dem sozialen Umfeld werden die Freiwilligen befähigt, über Strukturen sozialer Ungleichheit nachzudenken. Ausgehend von konkreten lokalen Erfahrung sollen globale politische und wirtschaftliche Zusammenhänge erkannt werden. Die konkreten Aufgaben sind:
- Hausaufgabenbetreuung für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen
- Freizeitgestaltung
- Betreuung während der Mahlzeiten
- Unterstützung bei anfallenden Arbeiten in der Küche oder im Garten

Job in s.o.

Anforderungen an den Freiwilligen

- Offenheit und Respekt gegenüber der anderen Kultur und der Wille, sich auf diese einzulassen
- Bereitschaft, die lokale Sprache (Quechua) zu erlernen
- Psychische Belastbarkeit
- Bereitschaft zu einfacher Lebensweise
- Körperliche Belastbarkeit aufgrund klimatischer Bedingungen (Höhe, Feuchtigkeit)
- Offenheit für verschiedene religiöse Ausdrucksweisen und Lebensformen

Benötige Sprachkenntnisse

Spanisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Bolivien:

-> Steyler Missionsschwestern (MaZ)