Freiwilligendienst in Bolivien / Weltwärts

Straßenkinder in Cochabamba (Bolivien)

Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Land
Bolivien
Form
Weltwärts
Laufzeit
ab September für 12 Monate
Träger
Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Ansprechpartner
Magdalena Beier
Telefon
08857-7489007
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Gemeinnützige Stiftung mit dem Ziel aufsuchender StraßensozialarbeitArbeitsbereiche:
- Begleitung von Kindern und Jugendlichen auf der Straße
- Maßnahmen der Wiedereingliederung oder Anbahnung von Heimunterbringungen
- Kinderbetreuung von auf der Straße lebenden Eltern
- Pädagogische Angebote für Straßenkinder (Nachhilfe, Freizeit)

Tätigkeiten im Projekt:

Kinderbetreuung in der KindertagesstätteEinfache pädagogische Angebote für Kinder im Vor
- und Grundschulalterdarüber hinaus: je nach Qualifikation und Einarbeitungädagogische und sozialpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf der Straße im Team der SozialarbeiterInnenEigene Angebote für Straßenkinder (Unterricht, Sport u.a. Freizeitangebote)Ziele: Beteiligung an der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen der ärmsten Schichten Boliviens. Ermöglichung von Bildung für eine Zielgruppe, die sonst keinen Zugang dazu hat.

Job in Cochabamba

Anforderungen an den Freiwilligen

Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulreife. Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen (auch aus ehrenamtl. Engagement) Offenheit für die Arbeit mit schwer sozial benachteiligten KlientInnen, hohe psychische Belastbarkeit

Benötige Sprachkenntnisse

Spanisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Bolivien:

-> Steyler Missionsschwestern (MaZ)