Freiwilligendienst in Ecuador / Weltwärts

Kulturelle Veranstaltungen und Offenlichkeitsarbeit

Weltwärts Ecuador
Land
Ecuador
Form
Weltwärts
Laufzeit
Jedes Jahr ab August für 12 Monate
Träger
Welthaus Bielefeld e.V.
Ansprechpartner
Susanne Herrmann
Telefon
0521-98648-41
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Casa de la Cultura Ecuatoriana - Núcleo Provincial de Santa Elena

Ort: Santa Elena, Ecuador

Die Organisation

Die Casa de la Cultura Ecuatoriana Núcleo Provincial de Santa Elena ist eine gemeinnützige Organisation die aus dem Casa de la Cultura Benjamin Carrion hervorgegangen ist und in allen Provinzen Ecuadors zu finden ist.
In der Casa de la Cultura werden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen angeboten. Dazu gehören zum Beispiel Musik-und Malwettbewerbe. Auch zu besonderen Feiertagen oder Anlässen, wie dem Muttertag oder dem Vatertag werden Veranstaltungen organisiert. In den Ferien werden Kurse für Kinder und Jugendliche in verschiedenen künstlerischen Bereichen angeboten (zum Beispiel Ballet- und Gitarrenkurse).
Dadurch sollen insbesondere KünstlerInnen aus der Region gefördert werden.


Die Organisation nimmt ein bis zwei Freiwillige auf.


Mögliche Arbeitsfelder für Freiwillige

Ausbildung von talentierten Jugendlichen
Gründung von Musikgruppen bzw. langfristig eines Orchesters für Kinder und Jugendliche, die Gitarre, Klavier, Geige und Gesang lernen (Trios, Quartette, Seiteninstrumente, Blasinstrumente, Percussion)
Organisation von Kunstwettbewerben
Organisation von öffentlichen kulturelle Veranstaltungen
Betreuung der Gerätschaften der Malkunst
Motivieren der Kinder und Jugendlichen für Aktivitäten wie Theater
Lehren von internationalen Regeln zum Thema Verkehr, ökologische Nachhaltigkeit, zwischenmenschliche Beziehungen und Tourismus in verschiedenen Sprachen
Schaffen von Raum für kunstinteressierte Jugendliche
Hilfe bei der Ausbildung von Touristguides
Entdecken von jungen Talenten und Möglichkeit einer akademischen Ausbildung


Mehrere Einsatzplätze in Nicaragua, Ecuador, Mexiko, Peru, Mosambik und Südliches Afrika an http://www.welthaus.de/weltwaerts/einsatzplaetze/
Die 2. Bewerbungsphase bis zum 20.01.2015.

Anforderungen an den Freiwilligen

Hilfreiche Fähigkeiten

Spielen eines Musikinstruments
Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
Organisationstalent
Jugendlichen mit kulturellen Interessen motivieren können
Vorbildfunktion in den jeweiligen Bereichen
Freude an der Arbeit und dem Umgang mit Kindern
Teilnahme an den artistischen Programmen des Casa de la Cultura Ecuatoriana

Benötige Sprachkenntnisse

Spanischkenntnisse ist ein Vorteil


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Ecuador:

-> Welthaus Bielefeld e.V.