Freiwilligendienst in Ghana / Weltwärts

weltwärts, Ghana, Kumasi, Pädagogische Assistenz im Schulbereich

Weltwärts Ghana
Land
Ghana
Form
Weltwärts
Laufzeit
12 Monate, ab Juli/August
Träger
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Telefon
0611 95 24 90 00
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Kumasi ist die Hauptstadt der Ashanti Region in Ghana und die zweitgrößte Stadt des Landes. In der Region wohnen in einem Radius von rund 30 Kilometern 2,5 Millionen Menschen. Die Stadt liegt 27 km nordwestlich des Bosumtwi-Sees, dem einzigen Binnensee Ghanas.

Kumasi wird wegen der bunten und vielfältigen Pflanzenwelt als Garten-Stadt bezeichnet. Kumasi ist eine Studentenstadt und besitzt eine Universität für Wissenschaft und Technologie und eine evangelische Hochschule. Handel, Konsumgüter, Landwirtschaft und Bergbau sind die führenden Wirtschaftszweige. Einer der größten Märkte Westafrikas befindet sich hier.

Du hilfst als Schulsassistenz im Unterricht und unterstützt die Schülerinnen und Schüler in Englisch, im Rechnen und in anderen Fächern. Ausserdem kann Du deine Kreativitiät beim Spielen und Basteln einbringen und das Sportangebot der Schule bereichern. Manche Schülerinnen und Schüler werden auch durch individuelle Angebote gefördert.

Unsere Schulen befinden sich in unterschiedlichen Stadtteilen von Kumasi.

Anforderungen an den Freiwilligen

Du bist kommunikativ und kreativ und bringst Interesse und Freude an der Arbeit in Schule und Vorschule mit. Erfahrung in diesem Bereich ist vorteilhaft.


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Ghana:

-> Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH