Freiwilligendienst in Ghana / Weltwärts

Bildungsprojekt bei der Offinso Grassroots Community Foundation

Weltwärts Ghana
Land
Ghana
Form
Weltwärts
Laufzeit
12 Monate
Träger
KulturLife gGmbH
Ansprechpartner
Henrike Thelen
Telefon
+49- 431 - 888 14 18
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Die Offinso Grassroots Community Foundation wurde 2011 durch den Projektleiter Zacchaeus Nderago ins Leben gerufen. Zu dem Projekt gehören verschiedene Bereiche, z.B. ein Wohnheim, eine Schule (Stepping Stones Academy), Sporttraining für Kinder, Gesundheitsprogramme sowie Landwirtschafts- und Renovierungsarbeiten.

Die Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt, vor allem Kindern aus sozial benachteiligten Familien und körperlich beeinträchtigten Kindern eine Chance auf Bildung zu geben, um ihre Zukunftschancen zu verbessern.

Die Unterbringung der Freiwilligen erfolgt beim Projektleiter und seiner Familie.

Dein Aufgabengebiet hängt stark von deinen Fähigkeiten und Talenten ab.

Von montags bis freitags besteht eine deiner Hauptaufgaben darin, Schüler der Stepping Stones Academy der Klassenstufen 1 bis 7 individuell zu fördern. Dabei stehen vor allem Lesen, Schreiben und grundlegende Mathematik im Vordergrund. Nachmittags und an Wochenenden kannst du die Großfamilie (Zachhaeus und seine Familie, die Wohnheimkinder und einige Angestellte der Schule) im Alltag unterstützen, indem du den Kindern beispielsweise bei den Hausaufgaben hilfst oder bei landwirtschaftlichen Arbeiten mit anpackst.

Auch in der Freizeitgestaltung bist du gefragt. So kannst du den Kindern einen sportlichen Ausgleich bieten, mit ihnen malen, Fußball oder Karten spielen. Insbesondere freitags kann zudem der Gottesdienst mitgestaltet oder ein Unterhaltungsprogramm (z.B. Fußballmatches, Sackhüpfen, Lese- oder Talentwettbewerbe) organisiert werden. Bei Renovierungsarbeiten am Schulgebäude kannst du dich darüber hinaus auch gerne beteiligen, indem du die Klassenräume mitgestaltest, die Schulmöbel reparierst oder die Wände streichst.

Wenn du Spaß an der Arbeit mit kleineren Kindern oder Säuglingen hast, kommt außerdem ein Einsatz im Kindergarten oder in der Krippe für dich in Frage. Dort kannst du dich bei alltäglichen Aufgaben mit einbringen, indem du z.B. auf die Kinder aufpasst oder beim Kochen des Mittagessens mithilfst.

Deine Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig, sodass du dich vor Ort in vielen Bereichen engagieren kannst.

Anforderungen an den Freiwilligen

Du solltest vor allem Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie Interesse an der ghanaischen Kultur haben. Gut ist es, wenn du offen und interessiert bist und auch eigeninitiativ und selbstständig arbeiten kannst. Da sich dein Leben in Ghana von deinem bisherigen Leben unterscheiden wird, solltest du flexibel auf neue Situationen reagieren können und auch bereit sein, auf Gewohntes zu verzichten. Es kann z.B. vorkommen, dass der Strom für mehrere Tage ausfällt.

Der Projektleiter Zacchaeus sucht Freiwillige, die sich aktiv in die Arbeit vor Ort einbringen, das Projekt kennenlernen sowie Kindern und Jugendlichen eine Perspektive aufzeigen möchten. Um dich im Projekt zu engagieren, solltest du daher eigeninitiativ sein und auch keine Scheu vor Herausforderungen und körperlichem Einsatz bei den praktischen Aufgaben haben. Du wirst sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten und erhältst jede Unterstützung, die dir Zacchaeus und sein Team bieten können.

Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit sind von Vorteil, aber kein Muss. Gute Englischkenntnisse sind hingegen wichtig.

Benötige Sprachkenntnisse

Gute Englischkenntnisse


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Ghana:

-> KulturLife gGmbH