Freiwilligendienst in Indien / Weltwärts

Unterrichtsbegleitung an einer Waldorfschule in Pune

Weltwärts Indien
Land
Indien
Form
Weltwärts
Laufzeit
Ab Sommer/Herbst , 12 Monate
Träger
Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Ansprechpartner
Julia Kraft, Annika Steininger, Anja Vital, Marie Roche
Telefon
+49 (0)721 20 111 0
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Das Swadha Waldorf Learning Centre befindet sich in Pune im indischen Bundesstaat Maharashtra. Die Stadt gilt als Industriezentrum und kultureller Mittelpunkt der Region. „Swadha“ ist Hindi und bedeutet in etwa „die eigene, spontane Natur“. Waldorfschule und -kindergarten wurden 2012 gegründet und befinden sich daher noch im Aufbau. Das Team besteht aus 5 überwiegend jüngeren motivierten Lehrerinnen. Das Centre beinhaltet bis jetzt einen Kindergarten für 26 Kinder sowie die Klassenstufen 1-4 mit insgesamt 19 Kindern. Außerdem finden Workshops und Trainingsprogramme statt, in denen Lehrern und interessierten Eltern die Erziehung und Ausbildung nach dem Waldorfprinzip nähergebracht wird.

Anforderungen an den Freiwilligen

Die Freiwilligen werden zwischen 9 und 16:30 Uhr die Erzieher/innen in der alltäglichen Routine unterstützen. Sie können sich auch mit Musik, Bewegung oder Handarbeit einbringen. Ansonsten freut sich das Team über Hilfe bei der Durchführung verschiedener Aktivitäten draußen oder drinnen, Ausflügen, Spielen usw.

Benötige Sprachkenntnisse

Englischkenntnisse


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Indien:

-> Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.