Freiwilligendienst in Philippinen / Weltwärts

Arbeit mit missbrauchten Frauen und Kindern in Davao City 1

Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Land
Philippinen
Form
Weltwärts
Laufzeit
ab September für 12 Monate
Träger
Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Telefon
02161-912613
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Projekt Beschreibung:

Die Organisationen Talikala, die seit 23 Jahren besteht, setzt sich für die Rechte und Bildung missbrauchter und von Prostitution betroffener Frauen und Kinder ein. Ihre Aktivitäten haben die Schwerpunkte Bildungsangebote (z.B. HIV, Gesundheit) , Beratung, Krisenintervention und Selbsthilfegruppen, sowie Dokumentation, Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen.

Tätigkeiten im Projekt:

Die FW hat die Möglichkeit zur Mitarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit der Organisation. Das Spektrum der Mitarbeitsmöglichkeiten kann die komplexen sozialen Wirklichkeiten der Frauen und Kinder verstehen lernen. Durch die Auseinandersetzung mit dem sozialen Umfeld der Betroffenen werden die Freiwilligen befähigt, über Strukturen sozialer Ungleichheit nachzudenken. Ausgehend von konkreten lokalen Erfahrung sollen globale politische und wirtschaftliche Zusammenhänge erkannt werden. Die konkreten Aufgaben sind:
- Erstellen von Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit
- Mitarbeit in Kampagnen
- nach Absprache kann ein Einsatz auch in den anderen Arbeitsfeldern der PO erfolgen

Job in Str. Ana Vicente Village, 8000 Davao City

Anforderungen an den Freiwilligen

- Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulreife
- Offenheit für die Arbeit mit schwer sozial benachteiligten und traumatisierten Menschen
- Physische und psychische Belastbarkeit
- Bereitschaft zu einfacher Lebensweise

Benötige Sprachkenntnisse

Englisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Philippinen:

-> Steyler Missionsschwestern (MaZ)