Freiwilligendienst in Kamerun / Workcamps

Schulferien- und Kulturaustauschprogramm - Bertoua

Workcamps Kamerun
Land
Kamerun
Form
Workcamps
Laufzeit
4-6 Wochen
Träger
Hope Foundation
Ansprechpartner
Sabrina Harster
Telefon
+49 30 290 07192
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Die Hope Foundation veranstaltet während der Sommerferien ein Schulferien- und Kulturaustauschprogramm für Schüler*innen und Student*innen aus jeder gesellschaftlichen Schicht, die im vergangenen Schuljahr weniger gute Leistungen erbracht haben oder für diejenigen, die sich wünschen, vor dem kommenden Schuljahr Einblicke und Wissen in zukünftige Fächern zu erlangen.
Ziel dieses Programms ist es, dass all diese Kinder und Schüler*innen die Chance haben, von dem „Know-How“ der Freiwilligen zu profitieren. Diese werden ihnen auf informelle Weise und mit der Hilfe und Unterstützung unserer internationalen Freiwilligen vermittelt. Durch den Erfolg des Programms im vergangenen Jahr sind wir hochmotiviert, das Schulferienprogramm erneut zu organisieren und zählen auf die Hilfe der Freiwilligen, die die Möglichkeit haben sich mit den Kindern und mit verschiedenen wichtigen Themen und Fächer zu beschäftigen.
Die Unterstützung der Freiwilligen wird den Schüler*nnen helfen, ihre Kenntnisse und ihren Horizont zu erweitern. Sie werden die Schüler*innen dabei unterstützen, die eigenen Fehler des vergangenen Schuljahres zu erkennen und ihnen die fehlenden Kenntnisse gleichzeitig in einer freundlichen und flexiblen Lernatmosphäre vermitteln.
Nach den Unterrichts- und Freizeitprogrammen tagsüber werden einige der Kinder und Jugendlichen abends an unserem Football 4 Life - Programm teilnehmen, was auch den Freiwilligen offen steht, um noch mehr Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen mit der lokalen Bevölkerung zu teilen.
Im Rahmen dieses einzigartigen Programms wirst du an vielen einmaligen Erlebnissen mit anderen internationalen Freiwilligen und Kameruner*innen beteiligt sein und das Leben vieler Kinder aus Bertoua auf einmalige Weise prägen. Andere einzigartige Erfahrungen und der vielfältige kulturelle Austausch (Essen, Tanz, Feiern) warten auf dich!

Anforderungen an den Freiwilligen

Freiwillige sollten hoch motiviert sein und Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Bereiche mitbringen: Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Literatur, englische und französische Literatur oder Geografie.
Auch Kenntnisse in weiteren außerschulischen Gebieten wie Musik, Fotografie, Computertraining, Design oder Kunst und Kultur sind willkommen.

Benötige Sprachkenntnisse

Englisch, Französisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Kamerun:

-> Hope Foundation