Freiwilligendienst in Kamerun / Workcamps

Waisenhausarbeit & Kulturaustausch

Workcamps Kamerun
Land
Kamerun
Form
Workcamps
Laufzeit
4-53 Wochen
Träger
Hope Foundation
Ansprechpartner
Sabrina Harster
Telefon
+49 30 290 07192
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Die Hope Foundation e.V. arbeitet mit einer Anzahl von Waisenhäusern und Sozialeinrichtungen in Kamerun zusammen, um Kindern, die aufgrund familiärer Nöte verwaist sind, die notwendige Unterstützung anzubieten. Die Zusammenarbeit mit Waisenhäusern hat sich als eine aufschlussreiche und lehrreiche Erfahrung für unsere bisherigen Freiwilligen erwiesen. Es ist ein erstaunliches und wundervolles Gefühl mit Kindern zusammenzuarbeiten, die eine so eigene Perspektive auf das Leben haben.

Die Volontäre werden eine Reihe von Aufgaben in ihrem zugewiesenen Waisenhaus erledigen: die Kinder für die Schule fertig machen und sie bei den Hausaufgaben unterstützen, aufräumen und beraten. Dazu kommt die Organisation von Freizeit- und Sportaktivitäten. Es gibt sehr viele Herausforderungen und Situationen, bei denen die Freiwilligen zusammen mit den Mitarbeiter*innen des Waisenhauses für die Kinder als Ersatzeltern fungieren müssen: die Kinder fragen und spielen viel und werden von Zeit zu Zeit auch mal krank.

Durch die Teilnahme an diesem außergewöhnlichen Programm wirst du viele tolle Erfahrungen mit anderen internationalen Freiwilligen und Kameruner*innen sammeln können und nebenbei einen unvergesslichen Einfluss auf das Leben der vielen Kinder nehmen. Weitere tolle Erfahrungen im Rahmen des kulturellen Austauschs (Essen, Tanz, Kleidung, Traditionen) warten auf dich.

Anforderungen an den Freiwilligen

Dieses Programm benötigt hoch motivierte und flexible Volontäre, die gerne von Kindern umgeben und darauf vorbereitet sind als großer Bruder bzw. große Schwester zu agieren.
Von den Freiwilligen wird erwartet, dass sie diverse Aktivitäten vorbereiten, die sie dann während ihres Aufenthalts in Kamerun mit den Kindern durchführen können. Beispiele für solche Aktivitäten wären Malen, Musizieren, Kochen, Fotografieren, Nähen, das Erlernen von Computerfähigkeiten oder Fremdsprachenkenntnissen sowie die Vorbereitung kultureller Ausflüge, wie z.B. Theater- oder Zoo besuche und Filmvorführungen.

Benötige Sprachkenntnisse

Englisch, Französisch


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Kamerun:

-> Hope Foundation