Workcamps in Nepal - Unterrichten an Schulen in Nepal - Job in Nepal - VoluNation

Freiwilligendienst in Nepal / Workcamps

Unterrichten an Schulen in Nepal

Workcamps Nepal
Land
Nepal
Form
Workcamps
Laufzeit
ab 1 Woche bis 6 Monate
Träger
VoluNation
Telefon
030 22011 7455
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Nepal ist nach Tibet das höchstgelegene Land der Erde. Sieben der zehn größten Berge der Welt ragen auf nepalesischem Grund in den Himmel. Kein Wunder, dass es jedes Jahr hunderttausende Touristen in das Land zieht, um die faszinierende Welt des Himalaya zu erkunden. Sie prägen zu einem großen Teil die Vorstellung, die wir von dem südasiatischen Land haben. Wer sich jedoch genauer mit Nepal beschäftigt, bekommt schnell ein anderes Bild. Denn trotz eines florierenden Bergtourismus ist das Leben hier nach wie vor durch große Armut geprägt. Ein Umstand, der vor allem auf den Jüngsten lastet. Viele Kinder müssen arbeiten gehen, um ihre Familien zu ernähren. Nur die Hälfte der eingeschulten Kinder beendet die Grundschule. Und noch nicht einmal jeder Zweite hier kann lesen und schreiben.

Bildung als Basis für ein besseres Leben

Bildung ist der einzige Weg raus aus dem Armutskreislauf. Als Lehrerin an einer Schule in Kathmandu kannst du einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass Kinder die Chance bekommen, die sie verdienen. Im Zuge deiner Freiwilligenarbeit unterstützt du die Lehrer bei der Durchführung des Unterrichts. Wenn du es dir zutraust, kannst du gern auch eigene Unterrichtsstunden planen und leiten.

Neue Methoden, die den Kindern den Inhalt spielerisch vermitteln, sind mehr als willkommen. Du hast also ausreichend Gelegenheit, dich während deiner Freiwilligenarbeit in Nepal auszuprobieren. Wichtig für den Lernerfolg ist, dass du dich durchgehend mit deinen Schülern beschäftigst, auch wenn sie am Anfang nicht alles verstehen. Wenn du einfache Sätze formulierst, langsam sprichst und ruhig auch mal eine Frage oder Aufforderung wiederholst, funktioniert es mit der Zeit automatisch. Neben Englisch, Mathe und Sport kannst du dich natürlich auch in anderen Fächern engagieren, je nachdem, wo gerade Bedarf besteht. Wenn du Spaß an der Organisation und Durchführung kleiner außerschulischer Aktivitäten hast, ist auch das nach Absprache mit den Lehrern und Helfern vor Ort möglich.

- Hier Anmelden!


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Nepal:

-> VoluNation