Freiwilligendienst in Tansania / Workcamps

Krankenpflege in Tansania

Workcamps Tansania
Land
Tansania
Form
Workcamps
Laufzeit
ab 1 Woche bis 6 Monate
Träger
VoluNation
Telefon
030 22011 7455
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Bei Schnupfen in die Apotheke, bei Halsschmerzen und Fieber zum Arzt, bei schweren Erkrankungen ins Krankenhaus - was in Deutschland selbstverständlich ist, ist für die Menschen in Tansania ein Luxus, der den meisten vorenthalten bleibt. Die medizinische Grundversorgung in dem ostafrikanischen Land ist spärlich. Es gibt weder genügend medizinische Anlaufstellen und Krankenhäuser, noch ausreichend qualifiziertes Personal. Oft fehlt es am Nötigsten, um selbst schwer erkrankte Menschen mit Arzneimitteln und ärztlichen Behandlungen zu versorgen. Eine Tatsache, die auch Einfluss auf das Zusammenleben und die Kultur des Landes hat. Hier gilt: Erst wenn nichts mehr geht, bist du wirklich krank. Vorher heißt es "Zähne zusammenbeißen". Dennoch gibt es viel zu viele, die dringend medizinische Hilfe benötigen und sie nicht bekommen.

Im weißen Kittel gegen die Missstände

Die Ärzte vor Ort brauchen deine Unterstützung, um eine ärztliche Grundversorgung zu gewährleisten. Wo genau du eingesetzt wirst, ist abhängig von deinen Erfahrungen im medizinischen Bereich. Grundkenntnisse etwa im Blutdruckmessen, bei der Überwachung von Patientenwerten oder in der Ersten Hilfe sind Voraussetzungen, um bei der Freiwilligenarbeit im Krankenhaus oder in einer Klinik aktiv zu werden. Grundsätzlich gilt: Teamwork ist alles. Ein Medizinstudent, der kurz vor dem Examen steht, ist genauso engagiert bei der Sache wie jemand, der gerade das zweite Semester hinter sich hat. Dein Arbeitsplan ist niemals in Stein gemeißelt, sodass es hilfreich ist, wenn du dich flexibel auf neue Situationen einstellen kannst.






- Hier Anmelden!


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Tansania:

-> VoluNation