Freiwilligendienst in Thailand / Workcamps

Elefanten Projekt in Thailand

Workcamps Thailand
Land
Thailand
Form
Workcamps
Laufzeit
ab 1 Woche bis 6 Monate
Träger
VoluNation
Telefon
030 22011 7455
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Projektbeschreibung

Thailand ist eines der wenigen Länder der Erde, in dem es noch frei lebende Elefanten gibt. Allerdings geht ihre Zahl weiter zurück. Hinzu kommen ein paar tausend Tiere, die von Menschen gehalten werden. Für die erweisen sich die Dickhäuter aber nur dann als sinnvoll, wenn sie zur Rodung von Flächen genutzt werden können, deren Bewirtschaftung den Besitzern anschließend Geld einbringt. Versiegt diese Einnahmequelle, können viele Elefantenhalter ihre Tiere nicht mehr ernähren. Schließlich braucht so ein Riese mehrere hundert Kilo Futter am Tag. Die Folgen für die Elefanten sind oft grausam: Um wenigstens ein bisschen Geld in die Kasse zu bekommen, werden sie von ihren Haltern misshandelt und zu Touristenattraktionen dressiert.

Ein elefantenwürdiges Leben für die grauen Riesen

Als Freiwillige im Elefantenprojekt hast du die einmalige Gelegenheit, ganz nah bei den faszinierenden Dickhäutern zu leben. Drei Tage in der Woche verbringst du während deiner Freiwilligenarbeit in einem Dorf im Norden Thailands zusammen mit etwa 250 anderen Menschen und 30 Elefanten. Du wäschst die Tiere, fütterst sie und kannst mit Sicherheit auch mal bei einem Ausritt dabei sein.









- Hier Anmelden!


Jetzt bewerben!

Bitte bewirb dich bitte direkt bei dem Träger dieser Freiwilligendienststelle in Thailand:

-> VoluNation