Weltwärts in Ägypten

Ägypten ist seit der Antike fast jedem ein Begriff. So gut wie jeder hat schon einmal vom Land der Pharaonen und Pyramiden gehört. Ein Freiwilligendienst in Ägypten ist eine hervorragende Möglichkeit genau dieses Land, seine Menschen und seine Kultur besser kennenzulernen.

Aber nicht nur seine uralte Geschichte kann verzaubern, auch die Sinai Halbinsel und die Landschaften am Nildelta sind wunderschön. Die Beduinen sagen, in der Wüste sind die Sterne so hell wie nirgendswo anders auf der Erde und das Rote Meer mit seinen wunderschönen Korallenriffen und seinen unglaublich vielen verschiedenen Fischarten, lädt zum Erkunden ein.

Aber den Hauptteil des Landes nimmt die Wüste ein, das bedeutet obwohl Ägypten ungefähr doppelt so groß wie Deutschland ist, leben die meisten Menschen in den großen Städten und Dörfern am Nildelta. Schon in der Antike wird das Nildelta als die Wiege des Lebens bezeichnet. Der altgriechische Schreiber Herodot beschrieb seiner Zeit das Nildelta als Ort: „wo mehr wunderbare Dinge und erstaunliche Werke enthalten sind als in allen anderen Ländern" und noch heute spielt Ägypten eine zentrale Rolle in der Welt. Alleine die Pyramiden der alten Pharaonen sind weltberühmt. Um sie ranken sich zahlreiche Mythen und Legenden und noch heute sind sie ein beliebtes Reiseziel.

Die Kultur im modernen Ägypten ist vielschichtig und interessant. Von den Beduinen Stämmen, welche in der Wüste leben, bis hin zu der Millionen Metropole Kairo.

Freiwilligenarbeit in Ägypten - Freie Stellen

Leider kennen wir aktuell keine freien Freiwilligendienst-Stellen in Ägypten.
Kontaktiere bitte die Träger direkt!

Träger mit Freiwilligenstellen in Ägypten

Erfahrungsberichte für den Freiwilligendienst in Ägypten

Leider haben wir aktuell keine Erfahrungsberichte für in Ägypten in unserer Datenbank ;(
Wenn du schon Freiwilligenarbeit in Ägypten geleistet hast, schicke uns doch deinen Erfahrungsbericht zu!

Forenbeiträge zu Ägypten

Betreff Beiträge Letzte Aktion
Auslandsjahr-Ägypten 2 18.06.2012