Weltwärts in Kenia - Freiwilligendienst & Freiwilligenarbeit

Weltwärts in Kenia

Ein Freiwilligendienst in Kenia, ist die einmalige Möglichkeit, eines der interessantesten Länder Afrikas kenne zu lernen.

Die Natur Kenias ist einzigartig und bietet eine starken Kontrast zu den Landschaften auf unseren Kontinent. In Kenia gibt es unzählige Nationalparks, welche für ihrer Artenvielfalt berühmt sind. Dort gibt es viele verschiedene Tiere, wie Elefanten, Gnus und Zebras.

Dazu hat man als Freiwilliger die Chance, die alten Kulturen, der vielen Stämme Kenias zu erforschen. Einer der bekanntesten ist der Stamm der Massai, welche heute immer noch im Einklang mit der Natur leben und diese verehren. Einige der Massai leben noch wie vor hunderten von Jahren, meistens als Nomaden, und haben eine offene, interessante Kultur und Beziehung zum Leben.

Auf der anderen Seite gibt es in Kenia große Metropolen wie Mombasa und Nairobi, die Hauptstadt des Landes. Dort pulsiert das Leben und bietet einen großen Kontrast zu den in der Natur lebenden Stämmen. Ob man nun auf dem Markt von Mombasa oder in einem Zelt der Massai steht, der Kontrast der Kulturen und die wunderschöne Landschaft machen Kenia ideal für einen Freiwilligendienst.

Das auch für Europäer erträgliche Klima Kenias, die wunderschöne Natur und die bislang stabile politische Endwicklung machen Kenia zu einem Sehnsuchtsziel für Europäer.

Freiwilligenarbeit in Kenia - Freie Stellen

Träger mit Freiwilligenstellen in Kenia

Erfahrungsberichte für den Freiwilligendienst in Kenia

Forenbeiträge zu Kenia