Freundeskreis Las Torres e. V.

Einsatzländer
Venezuela
Freiwilligenform
keine Angaben
Adresse
Maxstraße 27 45479 Mülheim an der Ruhr
Homepage
lastorres.de
Telefon
0208/426074

E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Selbstbeschreibung

Der Verein Freundeskreis Las Torres e. V. arbeitet eng mit der Asociacion Civil Educacion Integral San Benito (ACEIS in Caracas/Venezuela zusammen. Die ACEISB unterhält 4 Zentren in Armenvierteln. In diesen Zentren gibt es:

Eine Kleinkinderbetreuung, um jungen und vielfach allein erziehenden Müttern eine Berufstätigkeit zur Sicherung des Lebensunterhaltes zu ermöglichen.
Einen Vorschulkindergarten, um die Voraussetzung für die Aufnahme in die staatlichen zu Schulen zu schaffen und
eine Schulkinderbetreuung, um älteren Kindern und Jugendlichen Hilfe bei schulischen Nöten zu geben. Um eine Alternative zu einem von Gewalttätigkeit geprägten Leben auf der Straße anzubieten. Um sie durch kreatives und handwerkliches Arbeiten in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Der Freundeskreis Las Torres e. V. bringt einen Großteil der Gehälter in Caracas auf. Er ermöglicht die Verpflegung in den Zentren und trägt die Kosten für den Unterhalt der Gebäude, er unterstützt die Anschaffung von Spiel- und Arbeitsmaterial.

Kommentar über diesen Verein schreiben

Wenn du bereits Erfahrungen mit Freundeskreis Las Torres e. V. gesammelt hast, kannst du dieser hier veröffentlichen. Wenn du Fragen zu den angebotenen Freiwilligendiensten hast, nutze bitte nicht diese Funktion, sondern kontaktieren den Träger direkt!

-> Jetzt ein Kommentar über diesen Verein schreiben schreiben!