Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH

Einsatzländer
Polen, Tschechien
Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH
Freiwilligenform
IJFD
Adresse
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
Homepage
parisax-freiwilligendi
Facebook
ParisaxFWD
Telefon
0351 - 4916624

E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Selbstbeschreibung

Die PARITÄTISCHE Freiwilligendienste Sachsen gGmbH wurde 2005 als gemeinnützige Tochter des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes gegründet. Wir bieten Freiwilligendienste, frei von parteilicher und konfessioneller Bindung. Dabei orientieren wir uns an den paritätischen Grundsätzen: Vielfalt, Offenheit und Toleranz.

Nach unserer Überzeugung kann Gemeinschaft nur gelingen, wenn Menschen füreinander einstehen!

Freiwilligendienste sind für uns eine besondere Form bürgerschaftlichen Engagements, in deren Rahmen sich Menschen einbringen, erproben und entwickeln können.

Als großer Träger freiwilliger Dienste betreuen wir ein weites Spektrum nationaler Programme (wie FSJ, FÖJ, BFD, FDAG; FSJ Chance).

Auf internationaler Ebene sind wir im internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) tätig. Dabei verfügen wir über feste Partnerschaften mit Einsatzstellen in Polen und der Tschechischen Republik.

Deutsche Freiwillige werden in Polen/Tschechien eingesetzt; Polnische/Tschechische Freiwillige in Deutschland.

Unser Fokus ist dabei gezielt auf diese beiden Nachbarländer gerichtet. Durch den Einsatz engagierter Freiwilliger unterstützen wir lokale Projekte, fördern den grenzübergreifenden Kontakt, tragen dazu bei Vorurteile abzubauen und schaffen direkte Begegnung. Die Freiwilligen selbst sind dabei, durch ihre tägliche Arbeit, das wichtigste Bindeglied. Sie sind Dienstleistende, Mittler der Kultur ihres Herkunftslands und Botschafter der Idee eines freiwilligen Dienstes!

An Freiwilligendiensten Interessierte werden durch die PARITÄTISCHE Freiwilligendienste Sachsen gGmbH sorgfältig informiert und beraten. Besonders wichtig ist uns ein persönlicher Kontakt. Freiwillige und Einsatzstellen sollten möglichst gut zueinander passen. Beide treten bereits während des Auswahlverfahrens in ersten Kontakt. Auch ehemalige Freiwillige stehen Bewerbern mit Rat und Tat zu Seite.

Nach Antritt eines Dienstes werden die Freiwilligen über den gesamten Einsatzzeitraum hinweg intensiv betreut und begleitet. Gemeinsam mit den anderen internationalen Freiwilligen eines Jahrgangs werden mehrere Seminare absolviert. Diese sind ebenfalls bi-national (deutsche und tschechische bzw. polnische Teilnehmer) ausgelegt.

Kommentar über diesen Verein schreiben

Wenn du bereits Erfahrungen mit Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH gesammelt hast, kannst du dieser hier veröffentlichen. Wenn du Fragen zu den angebotenen Freiwilligendiensten hast, nutze bitte nicht diese Funktion, sondern kontaktieren den Träger direkt!

-> Jetzt ein Kommentar über diesen Verein schreiben schreiben!