Amani Kinderdorf e.V.

Einsatzländer
Tansania
Amani Kinderdorf e.V.
Freiwilligenform
Weltwärts
Adresse
Kurt-Schumacher-Straße 27
47608 Geldern
Homepage
amani-kinderdorf.de
Facebook
Amani.Kinderdorf/
Telefon
02831 / 988277

E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Selbstbeschreibung

Seit über fünfzehn Jahren betreibt der Amani Kinderdorf e.V. in der Nähe von Kilolo (40km südwestlich von Iringa, Tansania) ein Dorf mit sechs Kinderhäusern. Die Kinderhäuser ergeben zusammen mit den Versorgungs- und Sozialeinrichtungen, der Farm und einer Schreinerei das Dorf. In jedem Kinderhaus leben etwa 12-15 Kinder, die zusammen mit einer Hausmutter und einer Helferin eine Familie bilden. Die Hausmutter und die Helferin betreuen die Kinder und führen den Haushalt.

Die jüngeren Kinder besuchen den dorfeigenen Kindergarten. Die Schulkinder besuchen die örtliche Grundschule und werden im Kinderdorf bei den Hausaufgaben und durch Förderunterricht unterstützt. Sie werden auch nach Abschluss der Grundschule weiterhin gefördert, so dass der Besuch einer weiterführenden Schule und eine berufliche Bildung gesichert sind.

Einer unserer Freiwilligen unterrichtet an der lokalen Secondary School in Kilolo und gibt Nachhilfe im Kinderdorf.

Durch die Instandsetzung eines Wasserkraftwerks in der Nähe ist es möglich, eine dorfeigene Schreinerei zu betreiben. Es werden Zuschneide- und Hobelarbeiten für die Bewohner des Ortes Kilolo erledigt und Möbel für das neue Kinderdorf und andere Kunden angefertigt. Die Schreinerei, in der zwei Freiwillige arbeiten, trägt damit auch zum Einkommen des Kinderdorfes bei.

In Kitwiru, in der Nähe der Provinzhauptstadt Iringa, ist ein weiteres Amani Kinderdorf entstanden, das auch aus sechs Kinderhäusern besteht. In unmittelbarer Nähe liegt die Ipogolo Secondary School, die wir auf verschiedene Arten und Weisen unterstützen. Zusammen mit dem Kinderdorf ist die Schule ans öffentliche Stromnetz angeschlossen worden. Wir haben dort einen Computerraum ausgestattet und entsenden zwei Freiwillige dahin, die IT unterrichten. Beide Freiwillige unterrichten - wie im Kinderdorf Kilolo - in der Secondary School und geben nachmittags im Kinderdorf Förderunterricht.

Kommentar über diesen Verein schreiben

Wenn du bereits Erfahrungen mit Amani Kinderdorf e.V. gesammelt hast, kannst du dieser hier veröffentlichen. Wenn du Fragen zu den angebotenen Freiwilligendiensten hast, nutze bitte nicht diese Funktion, sondern kontaktieren den Träger direkt!

-> Jetzt ein Kommentar über diesen Verein schreiben schreiben!