Brasilienprojekte der Karmeliten

Einsatzländer
Brasilien
Freiwilligenform
ADiA, Weltwärts
Adresse
Karmelitenplatz 1-3 96049 Bamberg
Homepage
marianum-bamberg.de
Telefon
0951/95 29 70

E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben

Selbstbeschreibung

Zielsetzung und Grundsätze:
Solidarität mit den Ärmsten, besonders mit Kindern und Jugendlichen; sich
über Grenzen hinweg aktiv für eine gerechtere und friedvollere Welt
einsetzen und auch für sich wertvolle Erfahrungen sammeln. Durch die
persönlichen Einsätze wird die Verständigung gefördert zwischen Menschen verschiedener Kulturen und Traditionen.

Zielgruppe:
Junge Frauen und Männer (nicht unter 18 Jahre) mit Abitur oder abgeschlossener Berufsausbildung

Voraussetzungen:
* Aufgeschlossene und stabile Persönlichkeit
* Bereit sein Verantwortung für sich und andere zu übernehmen
* Einlassen können auf ein einfaches Leben
* Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit, Beweglichkeit, Verlässlichkeit
* Teilnahme an der Vor- wie auch der Nachbereitung
* Bereitschaft Formalien zu erledigen und gut portugiesisch zu lernen
* Angehörigkeit zur katholischen Kirche


Art und Dauer der Dienste:
Anderer Dienst im Ausland nach §14b ZDG oder als Freiwillige/r (Missionar
auf Zeit) für Brasilien mind. 6 Monate

Einsatzort/Tätigkeiten:
in der Diözese Petrolina (Bundesstaat Pernambuco), Brasilien, gibt es
verschiedene Möglichkeiten, z.B. in Kindertagsstätten oder in einem Projekt
für Straßenkinder mitzuarbeiten.

Tätigkeitsfelder:
Erziehung, Hygiene und Bildung, Freizeitgestaltung der Kinder und
Jugendlichen, handwerkliche Tätigkeiten, kreatives Engagement ist erwünscht

Kommentar über diesen Verein schreiben

Wenn du bereits Erfahrungen mit Brasilienprojekte der Karmeliten gesammelt hast, kannst du dieser hier veröffentlichen. Wenn du Fragen zu den angebotenen Freiwilligendiensten hast, nutze bitte nicht diese Funktion, sondern kontaktieren den Träger direkt!

-> Jetzt ein Kommentar über diesen Verein schreiben schreiben!